LOGO
shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0,00 €
View Cart Check Out

Wilmersdorf siegt – Konkurrenz verliert

Die Herren des 1. FC Wilmersdorf haben erneut drei Punkte eingefahren: Im Heimspiel gegen den Berliner SC kam die Mannschaft von Trainer Michael Michels zu einem wichtigen 1:0-Erfolg. Den goldenen Treffer des Tages erzielte Torjäger Leroy Zaimov in der 82. Spielminute. Zuvor hatte die Wilmersdorfer Defensive wenig zugelassen und so den Grundstein für den Erfolg gelegt.

Michael_Michels

Besonders wertvoll ist dieser Heimsieg des FCW deshalb, weil die direkte Konkurrenz im Kampf um den Klassenerhalt der Berlin-Liga gepatzt hat. Hermsdorf unterlag Stern 1900 mit 0:4 und Al-Dersim dem SD Croatia mit 1:4. Somit ist die Michels-Elf weiter auf einem guten Weg und könnte bereits am kommenden 31. Spieltag den Klassenerhalt perfekt machen. Gegner am Sonntag, 8. Mai (Anpfiff 12.45 Uhr) ist jedoch auswärts der Tabellenzweite Stern 1900.

 

 

 

0,00 €0 Produkte
Der Traditionsclub in Wilmersdorf